• Samstag, 30. März 2019<br/> 20.00 Uhr Hannover, Marktkirche <br/><br/> Orgelkonzert

    Samstag, 30. März 2019
    20.00 Uhr Hannover, Marktkirche

    Orgelkonzert

    Marktkirche Hannover Samstag, 30. März 2019, 20.00 Uhr Programm Anton Bruckner Ouvertüre g-Moll (1863) (1824-1896) Transkription für Orgel von Rudolf Innig (2018) Franz Liszt 'Orpheus' (1811-1886) Sinfonische Dichtung für Orgel (1859) Anton Bruckner Sinfonie f-Moll (1863) (1824-1896) Transkription für Orgel von Rudolf Innig (2018) Allegro molto vivace Andante molto Schnell Allegro Rudolf Innig, Orgel (www.rudolf-innig.de)

    Details

  • Mittwoch, 29. August 2019<br/> 20:00 Uhr  Methuen (USA) Music Memorial Hall<br/><br/> Orgelkonzert

    Mittwoch, 29. August 2019
    20:00 Uhr Methuen (USA) Music Memorial Hall

    Orgelkonzert

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich freue mich, Sie hier auf meinen neuen Internetseiten begrüßen zu können.  Sie finden hier Informationen über meine Biografie, aktuelle Konzerte, CD-Einspielungen und sonstige Publikationen.

Aufmerksam machen möchte ich vor allem auf mein Orgelkonzert am 30. März 2019 in der Marktkirche Hannover, in dem neben der Ouvertüre g-Moll (WAB 98) erstmals meine Transkription der f-Moll Sinfonie (WAB 99, 1863) von Anton Bruckner erklingen wird.

Die Musikproduktion Dabringhaus & Grimm (www.mdg.de) hat izuletzt zwei neue CD-Veröffentlichungen von mir herausgegeben, eine SACD mit den Orgelwerken von Samuel Barber und eine Doppel-CD mit den Konzerten für Orgel solo op. 56  von Felix Nowowiejski.  Die an der großen Schuke-Orgel der Hochschule für Musik in Detmold aufgenommene Barber-CD hat vor allem in den USA viel Beachtung gefunden, zumal sie einige bislang unveröffentlichte Orgelstücke Barbers enthält, die hier erstmals zu hören sind. Die bislang erschienenen Rezensionen finden Sie weiter unten.

Die Orgelwerke von Felix Nowowiejski (insgesamt 6 CDs, Details zu den einzelnen CDs unter 'Veröffentlichungen') wurden an der viermanualigen historischen Sauer-Orgel im Dom zu Bremen aufgenommen. Mit dieser Doppel-CD ist die erste Gesamteinspielung der Orgelwerke von Felix Nowowiejski nunmehr abgeschlossen. Auch dazu finden Sie detaillierte Informationen weiter unten. Besonders hinweisen möchte ich auf meine neue Ausgabe der Orgelstücke op. 9 von Felix Nowowiejski, die hier nach vielen Jahrzehnten erstmals neu veröffentlicht werden und und nun wieder allgemein zugänglich sind.

In der Kategorie 'Veröffentlichungen' finden Sie unter 'Musik' einige Einspielungen (z. B. die frühen Orgelzyklen von Olivier Messiaen oder sämtliche Orgelwerke von Johannes Brahms), die ich jetzt auch als Vinyl-Schallplatten im LP-Format anbieten kann.

In der Rubrik 'Noten sehen Sie meine eigenen Ausgaben von Orgelmusik (z. B. bislang unveröffentlichte Orgelstücke von Franz Lachner) sowie eine Reihe von Orgeltranskriptionen, darunter meine Bearbeitung der 'Rhapsody in Blue' von George Gershwin sowie einige frühe Orchesterwerke von Anton Bruckner, beginnend mit den 'Vier Orchesterstücken' (1862).

Unter 'Sonstige Veröffentlichungen' finden Sie weitere Publikationen, einzelne Artikel aus Zeitschriften und Lexika (Handbuch der Orgelmusik, Lexikon der Orgelmusik, MGG) zu bestimmten musikalischen Themen wie auch gedruckte Broschüren über größere Konzertprojekte ('Messiaen-Tage-Coesfeld' in Anwesenheit des Komponisten Olivier Messiaen im Jahre 1980, 'Rheinberger-Musikfest 2005') oder über den Pianisten Prof. Hans-Martin Theopold, meinen früheren Lehrer an der Hochschule für Musik Detmold.

 

Viel Vergnügen beim Lesen, Blättern oder Zuhören,

Rudolf Innig

(Februar 2019)

Neue CD: Samuel Barber - Orgelwerke

Schuke-Orgel
Heilig-Kreuz-Kirche Detmold

Weiterlesen

Neue CD: Felix Nowowiejski

Sämtliche Solokonzerte
für Orgel op. 56
Pièces pour Orgue op. 2, 7, 8, 9 & 31
Rudolf Innig,
Sauer-Orgel Bremer Dom

 

Weiterlesen